Akademie Achtsame Kommunikation
 


Es schreibt Christian Hinrichsen, Inhaber der Akademie Achtsame Kommunikation

Die Macht der Bewertungen - Eine Reise zur Selbsterkenntnis und Verbindung

ūü¶í ūü¶í
Was sagt denn Rosenberg da?
Ich dachte, GFK sei "nicht bewerten"!?!

ūü¶í ūü¶í

Ja Rosenberg sagt das. Und er meint das so. In unserer hektischen Welt, in der Meinungen und Bewertungen allgegenwärtig sind, könnte man denken: Nur ohne Bewertungen sei innere Ruhe möglich.

Wie siehst Du das?

ūüöÄ In diesem Artikel werfe ich einen Blick auf die Rolle von Bewertungen in unserem Leben und wie sie zu einem Werkzeug der Selbsterkenntnis und wahrer Verbindung werden k√∂nnen.


ūü¶í Das Paradoxon von Bewertungen

‚úÖ Bewertungen sind allgegenw√§rtig. Ich bewerte alles, von meinen t√§glichen Erfahrungen bis zu den Menschen um mich herum. Doch was, wenn ich Dir sage, dass es ohne Bewertungen keine Emotionen g√§be? Das klingt auf den ersten Blick paradox, aber es gibt einen tiefen Zusammenhang. Jedes Gef√ľhl, sei es Freude, Trauer oder Wut, entspringt einer Bewertung. Ohne Bewertung w√§ren wir emotionslos, wie leblose Wesen.

‚úÖ Bewertungen dienen mir als Orientierung und erleichtern mein Leben. Sie sind mein innerer Kompass, der mir hilft, meine Bed√ľrfnisse wahrzunehmen und mich f√ľr deren Erf√ľllung einzusetzen.

‚úÖ Und wir unterscheiden mit der Achtsamen Kommunikation (GFK) zwischen lebensdienlichen und lebensfeindlichen/zerst√∂rerischen Bewertungen. Lebensdienliche Bewertungen sind im Einklang mit unserer nat√ľrlichen Biologie als Menschen und helfen uns, unsere Bed√ľrfnisse zu erf√ľllen.¬†

Zerstörerische/lebensfeindliche Bewertungen sind häufig von außen auferlegte moralische Maßstäbe, die uns den Kontakt zu uns selbst verlieren lassen.


ūü¶í Erstrebenswerte Ziele im Umgang mit Bewertungen

ūüéĮ Bewusstsein √ľber Bewertungen: Der erste Schritt ist, sich der eigenen Bewertungen bewusst zu werden. Sie sind nicht die absolute Wahrheit, sondern meine individuelle Sichtweise.

ūüéĮ Selbsterkenntnis durch Bewertungen: Bewertungen k√∂nnen ein Spiegel meiner Werte und Bed√ľrfnisse sein. Indem ich meine Bewertungen reflektieren, lerne ich mich und meine Lebenspriorit√§ten besser kennen.

ūüéĮ Radikale Eigenverantwortung f√ľhrt zu den Wurzeln meiner Bewertungen. Wenn ich mich √ľber indirekte Kommunikation aufrege, dann hat das z.B. bei mir den Hintergrund, dass ich mit ‚Äěmangelnder Klarheit‚Äú von meinem Vater zur Klarheit trainiert wurde. Oberfl√§chlich geht es mir um Klarheit und dahinter findet sich die Sehnsucht, so sein zu d√ľrfen, wie ich bin.

ūüéĮ Entscheidungsfreiheit: Mit Bewusstsein √ľber meine Bewertungen gewinnen ich die Freiheit, bewusst zu entscheiden, wie ich in jedem Moment reagieren m√∂chte.

ūüéĮ Sprachliche Pr√§zision: Die Art und Weise, wie ich meine Bewertungen ausdr√ľcken, beeinflusst meine Beziehungen. Sp√ľrst Du den Unterschied zwischen "Du bist wie eine Klette" und "Ich brauche Freiraum"?


ūü¶í Die Kraft der tiefen Verbindung

Rumi's Zitat "Jenseits von richtig und falsch gibt es einen Ort, da werden wir uns begegnen" l√§dt mich ein, Bewertungen zu √ľberdenken. Es geht nicht darum, Bewertungen g√§nzlich abzulehnen, sondern darum, anzuerkennen, dass jede Meinung nur eine Meinung ist. Unsere Meinungen basieren auf unseren Bed√ľrfnissen, aber es gibt viele andere Perspektiven, die uns ebenfalls helfen k√∂nnen, unsere Bed√ľrfnisse zu erf√ľllen.


ūü¶í √úbung: Die √úbersetzung von Bewertungen in Bed√ľrfnisse

M√∂chtest Du die Macht der Bewertungen in Deinem Leben nutzen? Probiere diese √úbung aus, um Deine Bewertungen in Bed√ľrfnisse zu √ľbersetzen:

  1. Nimm Dir einen Moment, um Dich an eine Situation zu erinnern, in der Du starke Emotionen hattest. Welche Bewertungen hattest Du in dieser Situation?
  2. Frage Dich, welche Bed√ľrfnisse sich hinter diesen Bewertungen verbergen k√∂nnten. Zum Beispiel, wenn Du Dich √ľber die Versp√§tung eines Freundes ge√§rgert hast, k√∂nnte Verl√§sslichkeit oder Augenh√∂he betroffen sein.
  3. Versuche, Deine Empfindungen und Bed√ľrfnisse in kurzen S√§tzen, vielleicht sogar umgangssprachlich auszudr√ľcken. Zum Beispiel: "Ich √§rgere mich. Ich merk, ich mag daf√ľr gehen, dass in meinem Leben verl√§sslicher Umgang auf Augenh√∂he Normalit√§t wird."
  4. Nimm Dir Zeit die Sch√∂nheit Deiner Bed√ľrfnisse in Deinem K√∂rper wahrzunehmen. Gib den Bed√ľrfnissen in Deinem K√∂rpererleben Raum, in dem Du z.B. die Augen schlie√üt, mit dem Einatmen ganz bewusst die Bed√ľrfnis inhalierst, auf K√∂rpersensationen achtest. Vielleicht magst Du dabei Deine H√§nde auf die K√∂rperstellen legen, die Du ein wenig intensiver wahrnehmen kannst, als andere. Und stell Dir vor Dein Ausatmen sei eine Einladung zur Gelassenheit, um loszulassen, was gerade gehen mag. Wiederhole diesen Atmenzyklus, bis Du den Eindruck hast, wirklich tief in Dir angekommen zu sein.


Diese √úbung hilft Dir, Deine Bewertungen bewusster wahrzunehmen, tiefer in Dir anzukommen, Stress abzubauen, in die Gestalterrolle zu kommen, in der Du Verantwortung f√ľr Deine Bed√ľrfnisse √ľbernimmst und Deine Emotionen besser verstehst. Sie kann auch dazu beitragen, die Kommunikation mit anderen zu verbessern und tiefere Verbindungen zu schaffen. Konflikte sind in meinem Verst√§ndnis Chancen zu echten Miteinander.


ūüöÄ ūüöÄ ūüöÄ
Die Macht der Bewertungen liegt in Deiner Hand.

Wenn Du lernst, sie bewusst und einf√ľhlsam zu nutzen,
können sie zu einem Werkzeug der Selbsterkenntnis
und wahrer Verbindung werden.
ūüöÄ ūüöÄ ūüöÄ



Magst Du die √úbung gleich mal ausprobieren und mir davon berichten?
Wenn Du magst, veröffentliche Deine Sicht gerne auch hier.


Mit herzlichem Gruß,
Christian
vom Team Akademie Achtsame Kommunikation




Nimm gerne Kontakt auf unter
kontakt[at]AkademieAchtsameKommunikation.de oder 0176 44434014

Du magst regelm√§√üig √ľber unsere Angebote informiert werden?
unsere Emailverteiler


Wir arbeiten als TrainerInnen, Coaches und MediatorInnen
f√ľr Gruppen und Einzelpersonen

Inhaber der Akademie Achtsame Kommunikation ist Christian Hinrichsen.
Alle anderen TrainerInnen sind unabhängig und
handeln wirtschaftlich auf eigene Rechnung.

Umsatzsteuer-ID DE284598084

 
 
 
 
E-Mail
Anruf