Webinar (zum Komplettangebot) 

 

Vertiefung der Achtsamen Kommunikation (GFK) in 6 Teilen

 

   Raus aus der Abwärtsspirale!
Schuld, Scham und 
depressive Verstimmungen konstruktiv verwandeln

 

beinhaltet 6 Blöcke je 2 Stunden, Termine siehe unten "Rahmen"  ::: 120-600 € nach Selbsteinschätzung


Anmeldung


  • Fühlst du dich gelähmt, weil dich alte Schuld, Angst vor Schamgefühlen oder depressive Schwere belasten?

    => Hättest du gerne mehr Energie, Freude und Leichtigkeit in deinem Leben?

  • Redest du vor allem mit dir selbst oft hart und verurteilst dich, wenn du nicht so gehandelt hast oder warst, wie du es für gut und richtig hältst?

    => Möchtest du liebevoll mit dir und deinen „Fehlern“ umgehen können und gleichzeitig eine Perspektive finden, wie du zukünftig mehr nach deinen Werten handeln kannst?


  • Hast du Anteile oder innere Stimmen, die sich gegenseitig verurteilen, und leidest unter dem inneren Kampf, der dich viel Kraft und Nerven kostet?

    => Hättest du gerne einen Weg, der es dir ermöglicht, allen Anteilen gerecht zu werden und mit dir selbst in Einklang und Harmonie zu kommen?


  • Hast du Gefühle, die du schwer ertragen kannst und am liebsten loswerden willst?

    => Magst du lernen, all deine Gefühle als Kraftquelle zu nutzen für das, was dir wirklich wichtig ist im Leben?


  • Hängst du in alten Glaubenssätzen und Mustern fest, die dich blockieren?

    => Wünschst du dir mehr Freiheit, selbst wählen zu können, wie du denkst, handelst und fühlst?



In diesem Webinar tauchen wir tief in die Annahme unserer Gefühle ein und erfahren, wie wirksam und kraftvoll wir sind, wenn wir in unserer Mitte sind – und wie wir dort hinkommen.


Wir lernen, einen neuen Blick auf uns selbst und unsere Themen zu richten, und üben ein, immer leichter die Perspektive zu wechseln, um bewusst zu wählen, wie wir bewerten möchten.


Am Ende geht es darum, selbstwirksam und eigenverantwortlich immer mehr das Leben zu gestalten, das uns erfüllt.




Zielgruppe

Dieses Webinar ist für Menschen geeignet, die die Grundlagen der Gewaltfreien Kommunikation bereits gut kennen (die Grundunterscheidungen und die vier Schritte sollten klar sein) und die Lust haben, immer mehr selbst GestalterInnen ihres eigenen Lebens und Glücks zu werden.


Voraussetzung für alle unsere ONLINE Angebote

Du brauchst für dieses Angebot außerdem die Möglichkeit und Bereitschaft, dich mit Ton und Bild in Zoom einzuschalten, sowie die Bereitwilligkeit, vertraulich mit den Geschichten und Namen der anderen TeilnehmerInnen umzugehen.


Anmeldung



Der Weg dahin:


  • 6 Webinare à 2 Stunden, verteilt auf 5 Wochen: Nachhaltige Entwicklung wird so möglich
  • Zu Beginn starten wir mit einem berührenden Remembering (eine kurze Einstimmung in Form einer Geschichte, eines Liedes, eines Bildes o.Ä.) und einer ca. 15-minütigen Meditation
  • Danach werden wir uns ganz praktisch mit GFK beschäftigen: Wir begleiten als Gruppe konkrete Prozesse von TeilnehmerInnen oder machen Übungen zum Thema Schuld, Scham und depressive Verstimmungen; Theorie gibt es nur, wenn es ausdrücklich erwünscht ist – ihr als TeilnehmerInnen entscheidet, was gerade dran ist!
  • Dieses Webinar bietet Platz für DEINE Themen, Trigger, Schwierigkeiten und Fragen: Es werden maximal 10 Menschen teilnehmen und ab 5 Personen werden zwei TrainerInnen dabei sein, damit wir bei Bedarf Kleingruppen bilden können, um mehr Menschen gleichzeitig Begleitung bei ihren Themen zu ermöglichen.
  • Auch zwischen den Webinarterminen sind wir für dich da: Im Webinarzeitraum kannst du uns jeweils einmal anrufen und wir begleiten dich kostenlos bei deinen persönlichen Themen.
  • Material: Du bekommst nach jedem Modul ein Fotoprotokoll mit gemeinsam erstellten Charts und Inhalten. Zwischen den Modulen erhältst du jeweils eine Mail mit konkreten Übungen und Literaturhinweisen, um kostenlos und effektiv das Gelernte üben, wiederholen und vertiefen zu können.
  • Vernetzung: Wir wünschen uns (und gleichzeitig ist es kein Muss), dass sich die TeilnehmerInnen untereinander verknüpfen und gemeinsam üben – dafür bieten wir explizit den Raum am Ende jedes Blocks.





Rahmen

Datum und Uhrzeit:


je 18:30-20;30 Uhr


Dienstag, 21. September 2021
Dienstag, 28. September
Dienstag, 05. Oktober
Dienstag, 12. Oktober
Dienstag, 19. Oktober
Dienstag, 26. Oktober 2021


mit Suki und/oder Christian





Ort: Zoom-Meeting (Du brauchst für dieses Angebot eine Kamera)

Investition: 120-600 € Selbsteinschätzung (*)


Anmeldung


(*) Warum Selbsteinschätzung? 

  • Für uns zählt jeder Mensch, unabhängig von seinen Ressourcen. 

  • Wir selber erleben die GFK in unserem Leben als eine so tiefe Bereicherung, die uns in verschiedensten Bereichen weitergebracht hat. 

  • Wir möchten sicherstellen, dass jeder Mensch, unabhängig von seinen Ressourcen, die GFK erlernen kann. 

  • Die Menschen, die sich für den Höchstbetrag entscheiden, ermöglichen anderen, für den niedrigsten Betrag teilnehmen zu können.


Zur Orientierung – Eine mögliche Faustformel zur Selbsteinschätzung:



  • Dieses Angebot ist möglich, wenn im Schnitt ca. 300 € pro Teilnehmende eingeht. 

  • Du kannst dir 1-2 Urlaube pro Jahr leisten? => Orientiere dich Richtung 600 €.

  • Für dich ist Urlaub nicht finanzierbar? => Orientiere dich gerne Richtung 120 €. 


     

Oder anders ausgedrückt:

 

  • Dein Beitrag ermöglicht es uns, so ein Angebot zu machen. 

 

Dir ist es wirklich wichtig, dabei zu sein? Und gleichzeitig siehst du für dich  keinen realistischen Weg, 120 € aufzubringen?

 

Nimm gerne mit uns Kontakt auf – wir finden einen Weg!



Anmeldung


     

Die TrainerInnen



Christian Hinrichsen
Als ehemaliger IT Consultant (10 Jahre) mit internationaler Erfahrung im Projektmanagement und als Vater von sechs Kindern zwischen 1990 und 2006 geboren, bringt er sein umfangreiches persönliches Erleben lebendig in die Angebote mit ein. Seit 2012 arbeitet er als Trainer, Coach und Mediator für Privat, Unternehmen, Kindergärten, Schulen und sozialen Einrichtungen.
 “Die ersten 20 Jahre unseren Lebens tun alle um uns herum alles, um uns ein Gewissen einzuimpfen, was uns genau sagt, was falsch und was richtig ist.
 Den Rest des Lebens sind wir damit beschäftigt, das wieder los zu werden, um herausfinden, was uns wirklich wichtig ist im Leben.” 


Suki Klohn
Suki Klohn ist Trainerin und Coach auf Basis der Gewaltfreien Kommunikation und liebt es, kreativ zu sein, alles zu hinterfragen, Neues zu lernen und anderen Menschen etwas beizubringen. Ihr Ziel von Klein auf: Einen großen Beitrag zum Frieden in der Welt zu leisten. Mit Herzlichkeit, Authentizität und ihrer jugendlichen Energie hat Suki bereits viele Menschen begeistert, wieder mehr in Einklang mit sich selbst und ihren Werten zu leben, tiefere Verbindungen zu erschaffen und vertrauensvollere, erfüllendere Beziehungen zu leben.



Simone Otterbein

Nach über 20 Jahren Fach- und Führungsverantwortung in einem Großkonzern und geprägt durch einige persönliche Krisen, arbeitet Simone, Mutter einer in 2005 geborenen Tochter, inzwischen als Trainerin, Beraterin und Coach. 


Andere Menschen auf dem Weg ihrer per­sönlichen Entwicklung zu begleiten, ist ihr ein Herzensanliegen. Mit großer Empathie und stark vernetztem Denken geht sie Dingen gerne auf den Grund. Dabei entsteht durch ihre herzliche Hartnäckigkeit oft große Tiefe und Verbundenheit in der Zusammenarbeit. 


Die GfK verkörpert für sie vor allem eine Haltung: Liebevoll und voller Mitgefühl auf sich selbst und andere zu schauen, offen und unvorein­genommen zu sein und die Bereitschaft zu haben, jeden Tag dazuzulernen. So kann es gelingen, immer mehr in Verbindung mit sich selbst und anderen zu kommen. 




Das versprechen wir, wenn du unsere Angebote nutzt: 

  • Deine innere Klarheit über eigene Motivationen, Anliegen und Bedürfnisse wächst. 
  • Du wirst auch in schwierigeren Situationen leichter eine    wertschätzende Haltung bewahren und einnehmen.
  • Du verstehst besser, worum es in Konflikten / bei unterschiedlichen Sichtweisen geht.
  • Es wird wahrscheinlicher, dass beide Seiten bereit sind,    miteinander zu kooperieren und eine Lösung anzustreben, mit der beide gut leben können. 


 

Nimm gerne Kontakt auf unter

AkademieAchtsameKommunikation[at]t-online.de oder 0176 44434014


Du magst regelmäßig über unsere Angebote informiert werden?

verschiedene Emailverteiler



Inhaber der Akademie Achtsame Kommunikation ist Christian HinrichsenAlle anderen TrainerInnen sind unabhängig und frei. Sie treten unter diesem Dach gemeinsam auf und handeln wirtschaftlich auf eigene Rechnung. 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

"Beziehung nähren durch ein anderes Hinhören?" Vortrag 16. Okt, 10 €, Grundlagenseminar, 16.-18. Okt, 260 €, zu zweit 495 €, in Schondorf am Ammersee, inkl Mittagessen, max 10 TN - für Menschen die Inspiration in Ihrer Beziehung schätzen