Anmeldung

Terminliste


Die Herausforderungen und Belastungen im Gesundheits- und Sozialwesen meistern
– mit mehr Leichtigkeit und Zufriedenheit

Mittwoch, 10.04.2019 – Donnerstag, 11.04.2019

je 9-17 Uhr im Haus Tobias / Augsburg

krankheitsbedingt abgesagt


 

Kennen Sie das? 
Manchmal ist das Anstrengende in Ihrer Tätigkeit vor allem der Umstand, dass

 

  • Sie sich innerhalb kürzester Zeit auf komplett neue Familiensysteme mit Ihren jeweils eigenen Gepflogenheiten, Erwartungen, Beziehungen, Verhältnissen etc. einstellen müssen und diesen gerecht werden wollen?
  • Sie mit Bedingungen und Beziehungen zu tun haben, die Sie für eine „gute Pflege“, ein konstruktives Miteinander, für die Krankheits- oder Situationsbewältigung oder den Heilungsverlauf für hinderlich oder erschwerend halten?
  • Ihre Beratungsfunktion immer wichtiger wird und Sie dafür mehr Zeit bräuchten?
  • manche KlientInnen scheinbar ihre ganze Lebensgeschichte erzählen wollen?
  • Sie häufig innerhalb kurzer Zeit alleine wichtige Entscheidungen zu treffen haben und manchmal nicht sicher sind, welche Entscheidung am besten den Wünschen aller Beteiligten gerecht wird?


Inhalte / Schwerpunkte
In diesem praxisorientierten Seminar lernen Sie anhand der Grundlagen bzw. Vertiefung der Achtsamen Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg,

  • wie Sie mit Ihnen anvertrauten Menschen, deren Angehörigen, KollegInnen oder MitarbeiterInnen und Vorgesetzten auf Augenhöhe sprechen können,
  • wie Sie freundlich und gleichzeitig bestimmt „nein“ sagen können, wie Sie jemanden respektvoll unterbrechen können,
  • wie Sie förderlicher mit den eigenen Gefühlen und denen anderer umgehen können (z.B. Ärger, Verzweiflung, Schuldgefühlen)
  • eine Haltung und Handwerkszeug kennen und anwenden, die oder das Ihnen einen zeit- und energieeffizienten sowie wertschätzenden und unterstützenden Umgang mit sich selbst und anderen ermöglicht, und Sie so vor Ausgebrannt-sein und Abstumpfen schützt.

 


Zielgruppe
Alle im Bereich Gesundheit und Soziales tätigen Menschen und Interessierte



Arbeitsweisen

  • Intensives Lernen durch maximal 16 TeilnehmerInnen bei zwei erfahrenen TrainerInnen.
  • Angepasst an den Bedarf der TeilnehmerInnen Impulsreferate, Präsentationen, Gruppen- und Einzelübungen, Spiele, Geschichten.
  • Sie werden ein umfangreiches Skript erhalten.


Uhrzeiten
An beiden Tagen 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr, inkl. Pausen


ReferentIn

Christian Hinrichsen: Trainer für achtsame Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg, Coach, Mediator, Dipl. Kaufmann


Susanne von Wyschetzki: Dipl. Sozialpädagogin (FH), mit Schwerpunkt Erwachsenenbildung; Trainerin für achtsame Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg; exam. Krankenschwester, seit 2003 in der ambulanten Pflege tätig


Wo
Haus Tobias, Bildungs- und Begegnungszentrum der Katholischen Klinikseelsorge, Stenglinstraße 7, 86156 Augsburg (kostenloser Parkplatz vorhanden) www.haus-tobias-augsburg.de


Investition
260 € inkl. Getränke, Snacks und Mittagessen und umfangreichem Skript.


Anmeldung
über uns oder über das Haus Tobias, bis 27.03.2019 (wenn sich bis dahin mind. 4 SeminarteilnehmerInnen gefunden haben werden, wird auch eine spätere Anmeldung möglich sein)
Übernachtung optional über das Haus Tobias buchbar


 

Anmeldung

Terminliste

 


 

 

Nehmen Sie bitte Kontakt auf unter

gewaltfrei-fuenf-seen-land[at]t-online.de oder 0176 44434014


Sie wollen regelmäßig über meine Angebote informiert werden? 

monatlicher Infobrief

 

 

 

"Beziehung nähren durch ein anderes Hinhören?" Vortrag 18. Okt, 10 €, Grundlagenseminar, 18.-20. Okt, 260 €, zu zweit 495 €, in Dießen, inkl Mittagessen, max 9 TN - für Menschen die Inspiration in Ihrer Beziehung schätzen

"Willst Du recht haben oder glücklich sein?" Vortrag 29. November, 10 €, Grundlagenseminar, 29.11.-1. Dezember, 260 €, zu zweit 495 €, in Dießen, inkl Mittagessen, max 9 TN - für Menschen die das Miteinander hinter dem Rechthaben entdecken wollen

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

5. Event Beziehungsspiel - spiel Beziehung 24.-26. Mai 2019 +++ Herzlich Willkommen zum spannendsten Thema der Welt: Dem Spiel der Beziehung zwischen Frau und Mann! +++ Im Video erklären wir, was im Beziehungsspiel passiert in dieser Reihenfolge: Axel+Anja Martina, Daniel+Jeannette, Christian